Home » News » Business » Nissan Juke bringt limitiertes Sondermodell Kiiro

News

Nissan Juke bringt limitiertes Sondermodell Kiiro

Nissan Juke Kiiro Sondermodell (2022); Quelle: Pressefoto

Business. Der japanische Autobauer Nissan bringt sein kompaktes Coupé-Crossover als limitiertes Sondermodell Kiiro auf den Markt. Das Fahrzeug ist ab sofort zu Preisen ab 27.290 Euro erhältlich. In Deutschland wird es lediglich 570 Einheiten geben.

Die Einführung des Nissan Juke Kiiro wird durch eine Werbepartnerschaft mit Warner Bros. Pictures zum Kinostart des neuen Films „The Batman“ flankiert, heißt es in einer Pressemeldung des Autobauers.

Juke Kiiro kommt von auffälligem Design und farblich abgestimmten Interieur

Ein extravagantes Design ist das Markenzeichen des Nissan Juke. Erfrischend und mit noch mehr Raffinesse kommt das neue Sondermodell daher. Es fährt in Ceramic Grey lackiert und mit gelben Farbnuancen an den vorderen und hinteren Stoßfängern sowie im unteren Türbereich vor. Die Außenspiegel und Dachkanten bekommen ein schickes Muster. Durch in Schwarz gehaltene 19-Zoll-Leichtmetallräder und ein Aluminium-Finish für die Frontschürzenlippe wird die außergewöhnliche Optik komplettiert.

Das Innere des Nissans überzeugt mit Kunstledersitzen in Schwarz und Graumetallic mit gelben Ziernähten. Des Weiteren setzen auch die Mittelarmlehne und Mittelkonsole, vordere Türverkleidungen und das Softpad im Cockpit gelbe Akzente.

Nissan Juke Kiiro Sondermodell (2022) Interieur
Nissan Juke Kiiro Sondermodell (2022) Interieur; Quelle: Pressefoto

„Seit Einführung des ersten Juke wissen Kunden das Styling und die zahlreichen Personalisierungsoptionen zu schätzen. Wir wollten jetzt eine spezielle Edition kreieren, die zusätzliche Präsenz sowie Kühnheit bietet und dabei weder düster noch langweilig wirkt. Ich bin zuversichtlich, dass der Juke Kiiro ein großer Erfolg wird“, prognostiziert Arnaud Charpentier, Vice President Product Marketing sowie Region Vice President Product Marketing and Strategy in der Nissan AMIEO-Region.

Nissan Juke Kiiro kommt mit 114 PS

Auch das Sondermodell fährt mit dem bewährten Dreizylinder-Turbobenziner vor, der 114 PS und 200 Newtonmeter Drehmoment leisten kann. Serienmäßig gibt es ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe. Gegen einen Aufpreis von 1.700 Euro können Käufer:innen auch ein Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad wählen.

Für Sicherheit und entspanntes Fahren sorgen eine Vielzahl von Assistenzsystemen. Neben einer Notbremsfunktion mit Fußgänger- und Radfahrererkennung sind unter anderem eine Verkehrszeichenerkennung, ein Spurhalte- und ein Totwinkel-Assistent, ein Querverkehrswarner und ein Geschwindigkeitstempomat an Bord. Gegen einen Aufpreis von 490 Euro gibt’s das NissanConnect Infotainment-System. Es bindet das Smartphone via Apple CarPlay oder Android Auto ein, sodass sich persönliche Apps auf dem Acht-Zoll-Touchscreen im Fahrzeug nutzen lassen. Die Navigation wird dank TomTom und Live Traffic erleichtert.

Partnerschaft zum Kinostart von „The Batman“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Markteinführung des Juke Kiiros wird von einer europaweiten Werbepartnerschaft mit Warner Bros. Pictures zum Kinostart von „The Batman“ begleitet. Der Blockbuster kommt am 03. März in die deutschen Kinos. In der neuen Episode kämpft Bruce Wayne als Batman weiter für eine bessere Welt in Gotham City. Auf der Suche nach Gerechtigkeit trifft Wayne dabei auf zwielichtige Figuren wie Catwoman oder Pinguin.

Die Zusammenarbeit von Nissan und Warner Bros. Pictures bringt einen 30-sekündigen Werbespot, der ab sofort im Fernsehen auf reichweitenstärken Sendern und ab 03. März deutschlandweit in rund 900 Filmtheatern läuft.


Themen des Beitrags:
NissanWerbespot

Jetzt leasen!

Seat Ibiza
Für 39,-- €/Monat netto: Seat Ibiza 1.0 TSI 85kW Style Edition • Gewerbe

Seat Ibiza Leasing für 39 (81) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, Loyalisierung]

Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 6,6 l/100 km • Stadtrand (mittel): 5,0 l/100 km • Landstraße (schnell): 4,4 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 5,2 l/100 km • kombiniert: 116 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 5,1 g/km CO2*


VW Tiguan
Für 304,-- €/Monat brutto: VW Tiguan 1.5 TSI OPF DSG Life • Gewerbe • Privat

VW Tiguan Leasing für 304 (346) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 04/24]

Verbrauch: kombiniert: 6,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 149 g/km CO2*


Škoda Octavia Combi (2025)
Für 134,30 €/Monat netto: Škoda Octavia 1.5 TSI ACT Combi • Gewerbe

🔥 Škoda Octavia Combi Leasing für 134 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 124 g/km CO2*