Home » News » Elektromobilität » Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ ab sofort bestellbar

News

Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ ab sofort bestellbar

Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. Ab sofort ist der Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+, das erste batterie-elektrisch angetriebene AMG-Serienmodell, bestellbar. In der Pressemeldung des Autobauers heißt es, die Luxuslimousine kann bei den Vertragshändlern ab 152.546,10 Euro bestellt werden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Kaufinteressent:innen können sich beim Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ (Stromverbrauch kombiniert (WLTP): 23,4-21,1 kWh/100 km | CO2-Emissionen kombiniert (WLTP): 0 g/100 km) auf eine elektrische Reichweite nach WLTP-Standard von bis zu 586 Kilometer freuen. Die Luxuslimousine mit bis zu 560 kW wurde in allen performancerelevanten Bereichen neu- und weiterentwickelt.

Die Serienausstattung

Zum serienmäßigen Ausstattungsumfang gehört unter anderem der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+. Darüber hinaus gibt es die aktive Hinterachslenkung und das AMG RIDE CONTROL+ Luftfeder-Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung. Der Hyperscreen und das DIGITAL LIGHT sind ebenfalls standardmäßig mit an Bord.

Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ Cockpit
Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ Cockpit; Quelle: Pressefoto

Ein kraftvoll-sonorer Klang ertönt durch die AMG Sound Experience. Das Soundsystem erzeugt dank spezieller Lautsprecher, Bassaktuator und Soundgenerator ein besonderes Klangerlebnis. Käufer:innen können dabei zwischen „Authentic“ und „Performance“ wählen.

Green Charging für drei Jahre gratis

In den ersten drei Jahren nach Kauf ist die Grundgebühr für den Dienst Mercedes me Charge, also für grünes Laden, gratis. Mit diesem Dienst können Mercedes-Kund:innen an jeder öffentlichen Ladestation in Europa laden. Außerdem gibt es über Mercedes me Charge ein Jahr lang eine kostenlose Nutzung des IONITY Schnellladenetzes.

Weitere Ausstattungsoptionen

Zahlreiche Zusatzoptionen machen die Sportlimousine der Kernmarke des Daimler-Konzerns noch individueller.

  • AMG Dynamic Plus Paket: Die Leistung steigt von 484 kW auf 560 kW. Den Sprint auf 100 km/h absolviert der Voll-Stromer in nur noch 3,4 Sekunden. Außerdem erhöht sich der Top-Speed auf 250 km/h. AMG Sound Experience „Performance“ ist enthalten.
  • AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage (Vorderachse): Kurze Bremswege, präzise Dosierbarkeit und maximale Ausdauer sind bei extremer Beanspruchung garantiert.
  • AMG Track Pace: Der virtuelle Renningenieur ist auf Wunsch ebenfalls erhältlich. Die Software ist Bestandteil des MBUX Infotainmentsystems und für die Fahrt über eine Rennstrecke konzipiert. Dabei erfasst sie permanent mehr als 80 fahrzeugspezifische Daten (z.B. Geschwindigkeit, Beschleunigung). Hinzu kommen die Anzeige von Runden- und Sektorzeiten sowie jeweils die Differenz zur Referenzzeit. Weil bestimmte Anzeige-Elemente in grün oder rot aufleuchten, kann der Fahrer aus dem Augenwinkel ohne Ablesen von Zahlen erkennen, ob er aktuell schneller oder langsamer als die Bestzeit ist. AMG Track Pace kann auch nachträglichen Over-the-Air im Fahrzeug aktiviert werden.
  • AMG Night-Paket: Das AMG Night-Paket macht das Interieur noch expressiver. Zahlreiche Elemente sind in Schwarz oder Schwarzchrom gehalten.

Themen des Beitrags:
DaimlerMercedes-Benz

Jetzt leasen!

Mercedes-Benz
Für 999,-- €/Monat netto: Mercedes-Benz EQS 450+ • Gewerbe

Mercedes-Benz EQS Leasing für 999 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: kombiniert: 16,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Mercedes-Benz
Für 449,-- €/Monat brutto: Mercedes-Benz EQB 250 • Privat

Mercedes-Benz EQB Leasing für 449 (553) Euro im Monat brutto [BAFA, Neuwagen]

Verbrauch: kombiniert: 16,4 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Mercedes-Benz EQC
Für 529,-- €/Monat brutto: Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC • Privat

Mercedes-Benz EQC Leasing für 529 (633) Euro im Monat brutto [BAFA, Neuwagen]

Verbrauch: kombiniert: 21,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*