Home » News » Business » Lancia zeigt Video über die Wiedergeburt der italienischen Premiummarke

News

Lancia zeigt Video über die Wiedergeburt der italienischen Premiummarke

Lancia Pu+Ra Zero
Lancia Pu+Ra Zero; Quelle: Pressefoto

Business. Die italienische Premiummarke Lancia, die zum Stellantis-Konzern gehört, hat ein Video über die eigene Wiedergeburt auf YouTube veröffentlicht.

Den Trailer zur Reihe „New Lancia Renaissance“ zeigten die Italiener bereits im vergangenen November. Nun gibt es die erste von drei Episoden mit dem Titel „Die Zukunft liegt in unseren Wurzeln“, heißt es in einer Pressemeldung von Mittwoch.

„Dieser Kurzfilm zeigt die wunderbare Geschichte der monatelangen harten Arbeit, der Präsentationen, der Diskussionen und des Engagements aller Beteiligten für die erfolgreiche Wiedergeburt unserer Marke. Für mich ist die Renaissance von Lancia ein wahr gewordener Traum. Unsere Strategie zielt darauf ab, Lancia wieder zu einer attraktiven, glaubwürdigen und respektierten Marke im europäischen Premiumsegment zu machen“, erklärte Luca Napolitano, CEO von Lancia.

Lancia-CEO Luca Napolitano und Designdirektor Jean Pierre Ploué
Lancia-CEO Luca Napolitano und Designdirektor Jean Pierre Ploué; Quelle: Pressefoto

Die erste Episode: Ein Blick hinter die Kulissen

„New Lancia Renaissance“ ist eine dreiteilige Videoserie, in der in erster Linie Lancia-Chef Napolitano die neue Ära der Marke einläutet. In der ersten Episode nimmt er die Zuschauer:innen hinter die Kulissen des Lancia-Designzentrums mit. Auf einer Reise zwischen Vergangenheit und Zukunft beleuchtet die Dokumentation die facettenreiche Arbeit der Designer, die der Öffentlichkeit normalerweise verborgen bleibt.

Des Weiteren werden Designdirektor Jean Pierre Ploué und seine Mitarbeiter:innen begleitet, die an der Gestaltung des neuen Logos und der neuen Designsprache mitgewirkt haben. Ein erstes Ergebnis ist das Konzept Lancia Pu+Ra Zero, das Lancia im Rahmen des Design Days im November 2022 präsentierte und das einen Ausblick auf zukünftige Fahrzeugmodelle von Lancia gibt.

Die die erste Episode spiegelt die Vergangenheit der italienischen Marke wider. Dabei gelten vor allem die ikonischen Modelle aus der Markenhistorie, darunter die eleganten Flaggschiffe Aurelia und Flaminia, die kompromisslosen Sportwagen Stratos, Delta und Rally 037 sowie die vielseitigen Beta und Gamma als Inspiration für Lancias Zukunft.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die zweite Episode soll während der Mailänder Designwoche im April 2023 laufen. Die letzte Folge ist für 2024 vorgesehen. Sie soll außerdem die Vorstellung des neuen Lancia Ypsilon beinhalten.


Themen des Beitrags:
LanciaStellantis

Jetzt leasen!

Kia EV6
Ab 315,46 €/Monat brutto: Kia EV6 58 kWh • Gewerbe • Privat

Kia EV6 Leasing für 315 (423) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Renault Austral
Für 444,99 €/Monat brutto: Renault Austral Iconic E-Tech Full Hybrid 200 • Gewerbe • Privat

Renault Austral Leasing für 445 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar]

Verbrauch: innerorts: 7,4 l/100 km • außerorts: 5,3 l/100 km • kombiniert: 6,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 139 g/km CO2*


Škoda Fabia
Für 29,-- €/Monat netto: Škoda Fabia 1.0 MPI Easy • Gewerbe

Škoda Fabia Leasing für 29 (84) Euro im Monat netto [Inzahlungnahme, Neuwagen]

Verbrauch: innerorts: 6,0 l/100 km • außerorts: 4,5 l/100 km • kombiniert: 5,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 115 g/km CO2*