Home » News » Business » Hyundai Tucson an der Seite von Tom Holland in „Uncharted“

Filmstar

Hyundai Tucson an der Seite von Tom Holland in „Uncharted“

Hyundai Tucson
Hyundai Tucson; Quelle: Pressefoto

Business. Der Schatzsucher-Film „Uncharted“ kommt am 17. Februar in die deutschen Kinos. Mit von der Partie: Der Hyundai Tucson an der Seite von Tom Holland.

Der Hyundai Tucson übernimmt eine Filmrolle. Im Film „Uncharted“ mit Tom Holland, dem Star aus Spider-Man, wird das SUV zum Konzeptfahrzeug mit dem Namen Beast. Das Hyundai Design und Technical Center im kalifornischen Irvine und Sony Pictures arbeiteten gemeinsam am Fahrzeugdesign, das sich durch ein robustes Exterieur mit verstärkten Stoßfängern, Reifen und anderen outdoortauglichen Ausstattungsmerkmalen auszeichnet, um für die Schatzsuche im Film gewappnet zu sein.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Neben dem Hyundai Tucson gibt es auch Auftritte der Genesis-Modelle G90, G80 und GV80.

Actionreicher Abenteuerfilm, der am 17. Februar in die deutschen Kinos kommt

Bereits kommenden Donnerstag, den 17, Februar, startet der actionreiche Abenteuerfilm in den deutschen Kinos. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Playstation-Videospiel. In „Uncharted“ wird der clevere Dieb Nathan Drake, gespielt von Tom Holland, vom erfahrenen Schatzsucher Victor Sully (Mark Wahlberg) angeworben, um einen Schatz wiederzubeschaffen, der Ferdinand Magellan vor 500 Jahren verloren gegangen ist. Was als Raubüberfall begann, entwickelt sich schnell zum rasanten Wettlauf um die Welt. Antonio Banderas spielt den Gegenspieler Moncada, der glaubt, er und seine Familie seien die rechtmäßigen Erben des Schatzes. Wenn Nate und Sully die Hinweise entschlüsseln und eines der ältesten Rätsel der Welt lösen, winkt eine Beute im Wert von fünf Milliarden Dollar. Außerdem hoffen sie Nates lang verschollenen Bruder wiederzufinden. Allerdings nur, wenn sie lernen miteinander zu kooperieren.

Marketingmaßnahmen für den Film

Als Teil der Marketingmaßnahmen für den Film hat Hyundai einen globalen TV-Spot mit Tim Holland in der Hauptrolle initiiert. Der 60-Sekünder mit dem Titel „Car Wash“ zeigt die Filmfigur Nathan Drake, der seinen mit Schlamm bedeckten und mit verschiedenen Werkzeugen und Artefakten für die Schatzsuche gefüllten Tucson in eine Autowaschanlage fährt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Eine Vielzahl von weiteren Werbespots ist ebenso gedreht worden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bereits bei „Spider-Man: No way home“ hat Hyundai mit Sony Pictures kooperiert. Eine weitere Zusammenarbeit steht bereits in einem weiteren Film mit dem Spinnenmann fest.

Hyundai berichtete vom Hauptdarsteller Hyundai Tucson in einer Pressemeldung, in der man auch 25×2 Kinogutscheine gewinnen kann.


Themen des Beitrags:
HyundaiWerbespot

Jetzt leasen!

Seat Ateca Facelift 2020
Für 288,-- €/Monat brutto: Seat Ateca 1.5 TSI ACT 110kW Xperience • Privat

Seat Ateca Leasing für 288 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 148 g/km CO2*


Škoda Kamiq MY24
Für 82,-- €/Monat netto: Škoda Kamiq 1.0 TSI 70kW Selection • Gewerbe

💥 Škoda Kamiq Leasing für 82 Euro im Monat netto [im Vorlauf]

Verbrauch: kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 125 g/km CO2*


Citroën C3 Aircross
Für 73,95 €/Monat netto: Citroën C3 Aircross Hybrid 136 ë-DCS6 MAX • Gewerbe

Citroën C3 Aircross Leasing für 74 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 125 g/km CO2*