Home » News » Allgemein » Gesundheitsministerium plant Rauchverbot im Auto

News

Gesundheitsministerium plant Rauchverbot im Auto

Rauchen im Auto
Das Rauchen im Auto könnte bald Verboten werden - zumindest in der Anwesenheit von Schwangeren und Minderjährigen, Quelle: Unsplash

Das Bundesgesundheitsministerium von Minister Karl Lauterbach (SPD) plant wohl ein Rauchverbot im Auto. Sind Minderjährige oder Schwangere mit an Bord, soll das Rauchen in Autos in Zukunft wohl verboten werden. Das geht aus einem Entwurf des Ministeriums zur Cannabis-Legalisierung hervor.

Wie hängen Cannabis und das Rauchverbot zusammen?

Die Bundesregierung aus SPD, Grünen und FDP haben sich im ihren Koalitionsvertrag auf die teilweise Legalisierung von Cannabis geeinigt. Um das Vorhaben umzusetzen, ist eine Anpassung des Nichtraucherschutzgesetzes notwendig. Im Rahmen der Änderung möchte Gesundheitsminister Lauterbach ein Verbot für Rauchen im Auto durchsetzen, falls Schwangere oder Minderjährige mitfahren.

Wie gefährlich ist das Passivrauchen?

Aus dem Papier geht hervor, dass Passivrauchen ein durchaus ernsthaftes Problem ist. „Bereits beim Rauchen einer Zigarette steigt die Konzentration der Tabakrauchpartikel im Fahrzeug rapide an.“ Zudem sorgt das geringe Raumvolumen in einem Auto dafür, dass die Konzentration von Rauch schnell in einem Bereich, der für die Gesundheit schädlich ist. Während es beim Rauchen im Freien genug Ausweichmöglichkeiten gibt, sollen durch das Gesetz Schwangere und vor allem Minderjährige vor Risiken des Passivrauchens geschützt werden.

Wie ist die Rechtslage?

Der Entwurf ist noch nicht mit anderen Ressorts der Bundesregierung abgestimmt, es kann also noch zu Änderungen kommen. In Deutschland gilt das Auto als privater Raum, weshalb das Gesetz bei Klage vor Gericht scheitern könnte. In anderen Ländern werden hohe Geldstrafen fällig, sollte im Auto geraucht werden. In Italien wird das Rauch im Auto, wenn Schwangere oder Minderjährige anwesend sind, mit bis zu 500 Euro Bußgeld belangt. Auch in Frankreich, Belgien Großbritannien und Österreich gibt es entsprechende Verbote. In Griechenland wird das Rauchen in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren mit 1.500 Euro belegt.

Quellen


Themen des Beitrags:
Politik

Jetzt leasen!

Peugeot 308 III
Für 75,-- €/Monat netto: Peugeot 308 PureTech 130 Active Pack • Gewerbe

💥 Peugeot 308 Leasing für 75 Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch & Umwelt WLTP: kombiniert: 5,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2*


Fiat 500 Elektro
Für 119,-- €/Monat brutto: Fiat 500 Elektro Limousine 42 kWh • Gewerbe • Privat

Fiat 500 Elektro Leasing für 119 Euro im Monat brutto [Gebrauchtwagen]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen ID.4 Pro 4Motion
Für 246,-- €/Monat brutto: VW ID.4 52 kWh 125 kW Pure • Privat

🔥 VW ID.4 Leasing für 246 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,5 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*