Home » News » Elektromobilität » Geely enthüllt Panda Mini EV, aber kein Fiat

News

Geely enthüllt Panda Mini EV, aber kein Fiat

Geely Panda Mini EV
Geely Panda Mini EV; Quelle: Geely

Elektromobilität. Geely hat den brandneuen Panda Mini EV enthüllt. Es handelt sich dabei aber nicht um einen Fiat.

Wenn man vom Aufstieg der Elektroautos in China spricht, dann hat das Stadtauto Wuling Mini EV, das bis 2022 das zweitmeistverkaufte Elektroauto der Welt sein wird, maßgeblichen Anteil daran. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Konkurrenz sich bemüht, ein Stück des Erfolgskuchens abzubekommen. Das ist der Fall bei Geely, das nun Spezifikationen des Geometry Panda Mini vorgestellt hat.

Nein, es ist nicht die Rede vom berühmten, italienischen Fiat Panda, sondern vom knuddeligen Bärensymbol der chinesischen Kultur. Die Marke Geometry hat den Panda Mini zum ersten Mal in einem Einkaufszentrum in Hangzhou ausgestellt, umgeben von einem besonderen, farbenfrohen Rahmen mit rosa und blauen Luftballons und vielen Panda-Plüschtieren.

Das Design des Panda Mini ist vom gleichnamigen Bären inspiriert. Angefangen bei den großen, runden Scheinwerfern, wie zwei Kulleraugen aussehen und and en Honda e erinnern. Hinzu kommen Außenspiegel, die aussehen wie echte Ohren. Weitere Hinweise auf den schwarz-weißen Bären sind das spezielle Design der Leichtmetallfelgen und die doppelte Karosseriefarbe mit dem schwarzen Dach.

Spezifikationen des kleinen Pandabären

Der Panda Mini ist 3,07 Meter lang, 1,52 Meter breit, 1,60 Meter hoch und hat einen Radstand von nur 2,02 Meter. Der Elektromotor ist an der Vorderachse angebracht und kommt mit 41 PS. Das Fahrzeug erreicht eine elektrische Reichweite von bis zu 200 Kilometer, heißt es auf CarNewsChina.com. Außerdem wird es eine Möglichkeit zum Schnellladen mit 22 kW geben. In 30 Minuten kann der Panda Mini EV von 30 auf 80 Prozent aufgeladen werden. Die Vollladung von 0 auf 100 dauert insgesamt 68 Minuten. Das Elektroauto wird auch einen AC-Ladeanschluss für sieben kW besitzen.

Geely Panda Mini EV Interieur
Geely Panda Mini EV Interieur; Quelle: Geely

Der Panda Mini EV wird voraussichtlich 2023 in den chinesischen Markt eingeführt. Er wird einen Listenpreis zwischen 5.000 und 7.000 Euro haben.


Themen des Beitrags:
Geely

Jetzt leasen!

Nissan Ariya
Für 399,-- €/Monat brutto: Nissan Ariya 63kWh • Gewerbe • Privat

Nissan Ariya Leasing für 399 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 23,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


VW ID.Buzz und VW ID.Buzz Cargo
Für 717,57 €/Monat brutto: Volkswagen ID.Buzz Pro 150 kW • Privat

VW ID.Buzz Pro Leasing für 718 (780) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 18,9 kWh100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


BMW iX1
Für 435,94 €/Monat brutto: BMW iX1 xDrive30 • Privat

BMW iX1 xDrive30 Vario-Leasing für 436 (498) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 17,0 kWh /100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*