Home » News » Elektromobilität » E-Tech Electric: Der Renault Scenic wird elektrisch

News

E-Tech Electric: Der Renault Scenic wird elektrisch

Renault Scenic E-Tech Electric
Renault Scenic E-Tech Electric, Quelle: Pressefoto

Renault legt seinen Familien-Van neu auf. Der Renault Scenic bekommt ab dem kommenden Jahr eine rein elektrische Version. Mit modernsten Technologien soll die Familienkutsche eine neue Generation von Elektrofahrzeugen aus dem Hause Renault anführen.

Ab 2024: Die technischen Daten des neuen Renault Scenic

Der erste vollelektrische Scenic, der auf den vollen Namen Renault Scenic E-Tech Electric hört, soll Anfang 2024 auf den Markt kommen. Bereits jetzt gibt es einige Informationen zur Technik, die Renault in einer Pressemeldung zu Verfügung stellt. Die kompakte Batterie unter dem Fahrzeugboden wird eine Kapazität von maximal 87 kWh haben. Nach WLTP reicht das, um mit dem Scenic bis zu 620 Kilometer weit fahren zu können. In Kombination mit dem großzügigen Raumangebot eignet sich der Scenic E-Tech Electric damit ideal für Reisen und Ausflüge mit der ganzen Familie. Zur Auswahl stehen zu Beginn zwei Motoren, die mit 170 PS und 220 PS ausreichend Leistung mitbringen. Der kleinere Motor kommt mit einer 60 kWh-Batterie und entsprechend geringerer Reichweite.

Die Maße unterscheiden sich nur minimal von der Verbrenner-Version des Renault Scenic, auch der Innenraum ist trotz großer Batterie fast genauso groß.

Der Renault Scenic E-Tech Electric setzt auf Design und Nachhaltigkeit

Außen setzt der neue Scenic auf 19-Zoll große Felgen, gegen Aufpreis gibt es größere 20-Zoll-Aluminiumräder. Von vorne fällt der Bereich um das Logo auf. Statt eines konventionellen Kühlergrills sind hier kleine Routen angeordnet, die einen Grill andeuten, allerdings rein optischer Natur sind. Unter den Hauptscheinwerfern sitzen vertikale Leisten für das Tagfahrlicht.

Gilles Vidal, Vice President Design, Marke Renault: „Der neue Scenic E-Tech Electric ist konsequent auf Effizienz und Nachhaltigkeit ausgelegt. Er ist so konzipiert, dass Familien frei, sicher und in verantwortungsvoller Weise reisen können. Er verkörpert die neue Designsprache der Marke Renault. Seine großzügig geschwungenen Kurven erinnern an eine lebendige, am Menschen orientierte Marke, und seine scharfen und präzisen Linien, kombiniert mit vielen Hightech-Details, projizieren das Auto in die moderne und vernetzte Welt.“

Neben einem lokal-emissionsfreien Betrieb setzt Renault auch auf einen hohen Recycling-Anteil in der Produktion des Scenic E-Tech Electric. 24 Prozent der Masse bestehen bereits aus Recyclingmaterial. Bis 2030 wollen die Franzosen den Anteil der kompletten Palette auf 33 Prozent steigern. Mithilfe von Google Maps kann das Fahrzeug Routen entlang freier Ladestationen planen, wodurch die Reise noch effizienter wird.

Quellen

 


Themen des Beitrags:
Renault

Jetzt leasen!

Ora Funky Cat
Für 139,-- €/Monat brutto: Ora Funky Cat 126kW 48kWh Batterie 300 Pro • Privat

Ora Funky Cat Leasing für 139 Euro im Monat brutto [Tageszulassung, 08/23]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,7 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW i4
Ab 465,-- €/Monat brutto: BMW i4 eDrive35 • Gewerbe • Privat

BMW i4 Leasing ab 465 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Kia EV6
Für 235,-- €/Monat brutto: Kia EV6 58 kWh 125 kW Heckantrieb • Privat

Kia EV6 Leasing für 235 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,6 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*