9. November 2022 Ë-Offensive: Citroën ë-C4 X ab 37.540 Euro bestellbar Elektromobilität. Der brandneue Citroën ë-C4 X steht in den Startlöchern. Der französische Hersteller setzt seine Ë-Offensive fort und präsentiert die vollelektrische Kompaktklasse im Crossover-Design. Kostenpunkt: Ab 37.540 Euro. Ab sofort ist der vollelektrische Citroën ë-C4 X, der bereits im Juli vorgestellt worden ist, in Deutschland bestellbar. Dank des markanten Crossover-Designansatzes...
Mehr
News
26. September 2022 Aufladen an der Laterne: Kooperation zwischen Citroen und Ubitricity Elektroautos prägen zunehmend das Bild unserer Städte. In vielen deutschen Großstädten stehen mittlerweile zahlreiche Ladesäulen, um die elektrischen Fahrzeuge mit Strom zu versorgen. Doch ist es wirklich notwendig, überall neue Hardware zu installieren? Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat eine Alternative gefunden – und arbeitet jetzt mit Citroen zusammen. Sobald es...
Mehr
„Laternenladen“
3. August 2022 Elektroautos lassen Kleinkinder schneller einschlafen Tipps. Elektromobilität. Der französische Automobilhersteller Citroën hat eine Studie durchgeführt, bei der herauskam: Elektroautos lassen Kleinkinder schneller einschlafen. Bei der Umfrage des Herstellers im März und April 2022 wurden insgesamt 2.000 britische Eltern befragt, die Auto fahren und Babys beziehungsweise Kinder im Alter von unter fünf Jahren haben. Das Ergebnis...
Mehr
News
26. Juli 2022 Citroën gibt Liefergarantie für den C5 X Hybrid Elektromobilität. Citroën gibt 2022 eine Liefergarantie für alle Neubestellungen des C5 X Hybrid. Kund:innen profitieren damit von der staatlichen Kaufförderung für elektrifizierte Fahrzeuge, die der Bund vergibt. Für Plug-In-Hybride soll der sogenannte Umweltbonus nämlich 2023 entfallen. „Wer jetzt einen C5 X Hybrid bestellt, kann sich noch in diesem Jahr hinter...
Mehr
News
4. Juli 2022 Citroën: Elektrifizierung gefährdet bezahlbare Autos Arnauld Ribault, Citroëns Europa-Chef, sorgt sich um den Preis von bezahlbaren Autos. Im Rahmen der Präsentation des neuen ë-C4 X erzählte er, dass die Preise für Rohstoffe dramatisch gestiegen seien. Elektroautos sind im Kommen, nur die Bedingungen am Markt kontraproduktiv. Der Krieg in der Ukraine einerseits und die anhaltenden Lieferprobleme...
Mehr
ë-C4 X
1. Juli 2022 Citroën stellt seinen brandneuen, vollelektrischen ë-C4 X vor Elektromobilität. Citroën hat seinen brandneuen, vollelektrischen ë-C4 X vorgestellt. Das Modell im Crossover-Design wird ausschließlich in Deutschland und weiteren europäischen Märkten vollelektrisch verkauft. „Der ë-C4 X hebt sich von der Masse ab – er behält die Rundungen und die Formensprache bei, die an der Front unverkennbar Citroën sind, aber wenn...
Mehr
News
27. Mai 2022 Winziger Citroën Ami kostet in Großbritannien 7.695 Pfund Elektromobilität. Das winzige, zweisitzige Elektroauto Citroën Ami ist für britische Händler bestimmt, nachdem 14.000 Kunden Interesse bekundet haben. Der Vollstromer soll 7.695 Pfund kosten. Der ultrakompakte Citroën Ami Urban EV wurde für den britischen Markt bepreist. Der Startpreis geht ab 7.695 Pfund (rund 8.973 Euro) los, was ihn dort zu...
Mehr
News
21. März 2022 Rückruf Citroën ë-C4: Hintere Schraubenfedern können sich lösen Elektromobilität. Seit 2020 bietet der französische Hersteller Citroën die Kombilimousine C4 als Elektrofahrzeug an. In diesem Jahr muss das Elektroauto ë-C4 außerplanmäßig in die Werkstatt zurück. Auto Service Praxis (ASP) berichtet davon, dass sich die hinteren Schraubenfedern und deren Halterungen während der Fahrt vom Fahrzeug lösen und in den Verkehrsraum...
Mehr
News
23. Februar 2022 Stellantis erzielt Rekordgewinn: 13,4 Milliarden Euro Nettogewinn Pro forma Business. Stellantis hat 2021 Rekordergebnisse erzielt. Pro forma verbucht der Konzern einen Nettogewinn von 13,4 Milliarden Euro. Das starke Geschäft in den USA und milliardenschwere Kostenvorteile durch die Fusion haben dem Opel-Mutterkonzern Stellantis zu einem Rekordgewinn verholfen. Der operative pro-forma-Gewinn verdoppelte sich nahezu auf 18 Milliarden Euro, berichtete Stellantis in...
Mehr
News
1. Februar 2022 Neuer Citroën C5 Aircross jetzt bestellen Business. Ab sofort kann der gefaceliftete Citroën C5 Aircross bestellt werden. Das kompakte SUV in der Basisvariante mit 131 PS kostet 31.700 Euro. Der neue C5 Aircross kommt laut Hersteller mit einem Upgrade hinsichtlich des Designs, des Komforts und der Technologie daher. Erst vor gut zwei Wochen kündigte der Autobauer...
Mehr
News
Seiten