Home » News » Business » Hummer EV: schon 65.000 Reservierungen

Lieferzeiten bis 2024

Hummer EV: schon 65.000 Reservierungen

GMC Hummer EV
GMC Hummer EV, Bild: GMC

General Motors und dessen Marke GMC müssen umdenken. Das Unternehmen will die Produktion seine Hummer Elektro-Fahrzeuge beschleunigen. Man war überrascht über die Nachfrage und hat bereits in kurzer Zeit mehr als 65.000 Reservierungen für den Elektro-Pick-up-Truck und das Elektro-SUV erhalten. Die Folge sind lange Lieferzeiten.

Mögliche Interessent:innen für den Hummer EV müssen sich nun gedulden. Denn wer insbesondere den Elektro-Pick-up-Truck jetzt bestellt, der bekommt ihn aller Voraussicht nach nicht vor 2024 geliefert. Das SUV wird hingegen sowieso erst 2023 ausgeliefert werden.

General Motors will Produktion beschleunigen

Medienberichten zufolge kündigte GMC nun an, aufgrund der hohen Nachfrage die Produktion der Elektroautos beschleunigen zu wollen. Das ist auch bitter nötig. Denn im Dezember 2021 wurde der erste und seinerzeit aber auch einzige Hummer EV im Kalenderjahr ausgeliefert. Dies konnte man dem späteren Quartalsbericht des Unternehmens entnehmen.

Im Dezember 2021 waren jedoch mehr als 60.000 Reservierungen auf Halde. Seitdem sind also noch weitere 5.000 hinzugekommen.

GMC macht jedoch keine Angaben dazu, wie sich die Zahl der Reservierungen auf die unterschiedlichen Modelle aufteilt. Allerdings argumentiert Electrek, dass mehr auf die Pick-up-Variante entfallen dürften, da diese zuerst angekündigt wurde. Entsprechend dürften die letzten Reservierungen der Logik folgend vor allem auf das Hummer EV SUV entfallen sein.

Wie schnell GMC seine Produktion beschleunigen kann, wird man abwarten müssen. Ein Indiz dafür, wie viele Fahrzeuge das Unternehmen in der Zeit nach Dezember produziert und ausgeliefert hat, erfahren wir noch in dieser Woche. Denn am Freitag gibt GMC erneut einen Quartalsbericht bekannt, aus dem sich die Verkaufszahlen entnehmen lassen werden.

Übrigens: Selbst bei einer Beschleunigung der Produktion erwartet man bei GMC nicht, dass Neukund:innen vor 2024 den Pick-up-Truck in Empfang nehmen können. Duncan Aldred von GMC gab gegenüber CNBC zu Protokoll, dass eine Reservierung jetzt mit einer Lieferung im Jahr 2024 einhergehen wird.

„What we’re looking at now is how can we build the maximum amount and how can we deliver, fulfill these reservations as quickly as possible? We’re doing all the studies on that and we’re confident we can go a lot quicker than we originally thought, but it still means a reservation now probably means delivering in ’24.“


Themen des Beitrags:
General MotorsGMCHummer EV

Jetzt leasen!

Citroën ë-C4
Für 112,-- €/Monat netto: Citroën ë-C4 136 Feel • Gewerbe

Citroën ë-C4 Leasing für 112 (362) Euro im Monat netto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 16,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Tesla Model 3
Für 652,57 €/Monat brutto: Tesla Model 3 Standard Range Plus • Gewerbe • Privat

Tesla Model 3 Auto-Abo für 649 Euro im Monat brutto [All-inclusive]

Stromverbrauch: kombiniert: 14,9 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen ID.5
Für 350,-- €/Monat brutto: VW ID.5 Pro • Privat

VW ID.5 Pro Leasing für 350 (475) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 16,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*