Home » News » Elektromobilität » General Motors: Hummer EV Pickup Auslieferungen im Dezember

News

General Motors: Hummer EV Pickup Auslieferungen im Dezember

GMC Hummer EV Pickup
GMC Hummer EV Pickup; Quelle: Pressefoto

Elektromobilität. General Motors verspricht die ersten Auslieferungen des legendären Hummer EV Pickups Ende Dezember. Das kantige, eckige Fahrzeug schafft rund 530 Kilometer Reichweite, kommt mit insgesamt 1.000 PS daher und ist über vier Tonnen schwer, berichtet der autoblog.

„Der brandneue GMC Hummer EV wird der erste seiner Art sein – ein vollelektrischer Supertruck unter freiem Himmel ohne Emissionen und ohne Grenzwerte“, sagt Al Oppenheiser, Chefingenieur von Hummer EV. „Es wird die Fähigkeit haben, fast überall hinzugehen: Auf der Straße oder im Gelände und kombiniert schreiende Leistung mit einer fast geräuschlosen Fahrt.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Reichweite bei Edition 1

Die 350 Kilometer Reichweite bezieht sich auf den Hummer EV Edition 1. Die ersten Pickups des Top-Modells werden über 100.000 US-Dollar, also mehr als rund 89.000 Euro, kosten. Sie können bis zu 3.400 Kilogramm ziehen und bis zu 590 Kilogramm tragen. Bereits nach der ersten Präsentation des Elektro-Pickups waren die neuen Hummer bereits vergriffen. GMC-Boss Duncan Aldred gab an, dass die Produktion der neuen Hummer im ersten Jahr sogar bereits ausverkauft sei. Weiter sagte er: „Beinahe die Hälfte der 125.000 Menschen, die ihr Interesse am Elektro-Hummer Pickup bekundeten, haben 100 Dollar gezahlt, um ihn zu reservieren.“

Der Hummer EV Edition 1 Pickup gesellt sich zum Rivian R1T als erster Pickup auf dem Markt. Fords F-150 Lightning wird 2022 auf dem Markt erscheinen. Auch Tesla hält im Premium-Segment die Füße nicht still. Der US-Autobauer baut eine Anlage in Austin, Texas, für eine Milliarde Dollar, in der unter anderem der Cybertruck gebaut werden soll.

Präsident Joe Biden fährt Hummer EV Pickup
Präsident Joe Biden fährt Hummer EV Pickup; Quelle: Jonathan Ernst/REUTERS

Präsident Biden saß bereits am Steuer

Erst in der vergangenen Woche sorgte der Hummer EV für großes Aufsehen, als Präsident Joe Biden das Steuer während einer Tour durch das GM-Fabrik-Zero-Montagewerk im Hamtramck, Michigan, übernahm. Biden demonstrierte bei der Testtour die Beschleunigung des vier Tonnen schweren 1.000-PS-Trucks, der in 3,1 Sekunden von 0 auf rund 96,6 km/h fahren soll. GM teilte daraufhin mit, dass die Reservierungen seit Bidens Besuch merklich angestiegen sind.


Jetzt leasen!

Renault Mégane E-Tech Electric
Ab 267,-- €/Monat brutto: Renault Mégane E-TECH EV40 • Privat

Renault Mégane E-TECH Leasing ab 267 (342) Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: kombiniert: 16,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Kia Niro EV
Für 271,62 €/Monat brutto: Kia Niro EV Inspiration • Gewerbe • Privat

Kia Niro EV Leasing für 272 (403) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 16,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0,0 g/km CO2*


Renault Twizy
Für 13.088,81 €/Monat brutto: Renault Twizy 45 Life inklusive Antriebsbatterie • Privat

KAUF! Renault Twizy für 13.089 Euro brutto [Neuwagen]

Stromverbrauch: kombiniert: 5,8 kWh/100km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*