Home » News » Allgemein » Fiat Konzeptfahrzeuge: Fünf Modelle vorgestellt

Futuristisch

Fiat Konzeptfahrzeuge: Fünf Modelle vorgestellt

Fiat Pickup Konzeptfahrzeug
Fiat Pickup Konzeptfahrzeug, Quelle: Pressefoto

Fiat hat via Pressemeldung fünf Konzeptfahrzeuge gezeigt. Damit will der Konzern einen frühen Einblick in die Zukunft seiner Modellpalette gewähren. In einem Video stellt Olivier François, CEO der Marke, die Strategie der Italiener vor. Dabei setzt man jenseits der Alpen weiterhin auf Elektro-, Hybrid- und Verbrennertechnologie. Den Schritt begründet man bei Fiat mit regional unterschiedlichen Anforderungen.

FIAT ist eine globale Marke, die 2023 weltweit rund 1,3 Millionen Fahrzeuge verkauft hat und in vielen Regionen Marktführer ist. Wir werden immer globaler. Der nächste Schritt in der Produktstrategie von FIAT sieht deshalb den Übergang von lokalen Produkten zu einem globalen Angebot vor. Von dieser Entscheidung werden unsere Kunden auf der ganzen Welt profitieren. Ich freue mich, jetzt einen Blick in die Zukunft von FIAT zu gewähren. Tatsächlich ist diese Zukunft nicht mehr allzu weit entfernt. Denn das erste neue Modell werden wir schon im kommenden Juli im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125. Geburtstag der Marke FIAT präsentieren. Anschließend werden wir jedes Jahr ein neues Fahrzeugmodell vorstellen“, kommentiert Olivier François.

Fünf Fiat Konzeptfahrzeuge

Die vorgestellte Konzepte folgen laut François dem Leitsatz, „Funktionalität wird immer von Spaß begleitet“. Dabei soll für jeden etwas dabei sein.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Den Anfang macht ein City-Car. Das Konzeptfahrzeug ist dabei etwas größer als ein aktueller Fiat Panda. Die Designer legen großen Wert auf die Verwendung nachhaltiger Materialien. Dazu zählen Recycling-Kunststoffe und Bambusfasern. Auffällig sind eine hohe Sitzposition und ein robustes Design.

Fiat City Car Konzept
Fiat City Car, Quelle: Pressefoto

Ein weiteres Konzept zeigt einen Pickup. Der orientiert sich am Fiat Strada und soll die Kategorie der Nutzfahrzeuge prägen. Bei kaum einem anderen Fahrzeug steht die Verbindung aus Funktionalität und Spaß so sehr im Fokus. Die Vielseitigkeit eines Pickups sowie der Komfort eines SUVs sind ausschlaggebend.

Fiat Pickup Konzeptfahrzeug
Fiat Pickup, Quelle: Pressefoto

Stichwort SUV: Auch hier plant Fiat ein Konzeptfahrzeug. Es handelt sich dabei um ein geräumiges SUV für die ganze Familie. Der Wagen soll hohe Ansprüche an Sicherheit, Vielseitigkeit und Design erfüllen.

Fiat SUV Konzeptfahrzeug
Fiat SUV, Quelle: Pressefoto

Eleganz wird im Lineup durch eine Limousine abgedeckt. Das Showcar kombiniert zudem Nachhaltigkeit mit Sportlichkeit. Die Karosserie ist außerdem auf Effizienz ausgelegt und strahlt Modernität sowie Jugendlichkeit aus.

Fiat Limousine Konzeptfahrzeug
Fiat Limousine, Quelle: Pressefoto

Zu guter Letzt träumt Fiat von einem Freizeitmobil. Bereits jetzt gibt es verschiedene Wohnmobile und Kastenwagen für Outdoor-Enthusiasten. Das fünfte Fiat Konzeptfahrzeug soll diese Kategorie in die Zukunft führen und den Menschen wieder näher an die Natur bringen.

Fiat Camper Konzeptfahrzeug
Fiat Camper, Quelle: Pressefoto

Bei den abgebildeten Fahrzeugen handelt es sich um Konzepte, die in der Realität vermutlich deutlich anders aussehen werden. Dennoch ist die Vision, die Fiat hier mit uns teilt, spannend. Preise oder ein Marktstart sind nicht bekannt, vor 2027 sollte mit einer Realisierung nicht gerechnet werden.

Quellen


Themen des Beitrags:
Fiat

Jetzt leasen!

Peugeot 208
Für 69,-- €/Monat netto: Peugeot 208 PureTech 75 Active • Gewerbe

🔥 Peugeot 208 Leasing für 69 Euro im Monat netto [vorkonfiguriert]

Verbrauch: kombiniert: 5,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 116 g/km CO2*


Fiat 500 und Fiat 500X Più Dolcevita
Für 127,-- €/Monat brutto: Fiat 500e 23,8 kWh • Privat

💥 Fiat 500e Leasing für 127 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 13,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


Volkswagen T-Roc R
Für 157,-- €/Monat netto: VW T-Roc 1.0 TSI OPF • Gewerbe

VW T-Roc Leasing für 157 (198) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, inkl. Service]

Verbrauch: kombiniert: 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2*