Home » News » Allgemein » Deutsche Umwelthilfe fordert höhere Parkgebühren

News

Deutsche Umwelthilfe fordert höhere Parkgebühren

Parken soll in Städten teurer werden - wenn es nach der Deutschen Umwelthilfe geht, Bild: Unsplash

Zum gestrigen Tag der Umwelt hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Parkgebühren in deutschen Großstädten untersucht. Im Vergleich zu Bus- und Bahntickets sind Parktickets dabei immer noch günstig. Deshalb fordert die DUH nun höhere Parkgebühren in deutschen Großstädten.

Parkscheine laut Umwelthilfe zu billig

Die deutsche Umwelthilfe ist dafür bekannt, drastische Maßnahmen für mehr Klimaschutz zu fordern. Auch Autos befinden sich demzufolge auf dem Kieker der Umwelthilfe. Geht es nach dem Verein und dessen Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch blockieren Autos, die zu Billigpreisen oder kostenlos parken den öffentlichen Raum und die Verkehrs- und Mobilitätswende. Parkplätze müssen pro Stunde laut Resch mindestens so viel kosten wie ein durchschnittliches Bus- und Bahnticket. Das liegt in den untersuchten Räumen bei etwa drei Euro.

Kritik an der Deutschen Umwelthilfe

Autobesitzende Stadtbewohner sehen das selbstverständlich anders. Doch auch von anderen Seiten gibt es immer wieder Kritik an der Deutschen Umwelthilfe und vor allem an deren Finanzierung. Die DUH gilt als gemeinnütziger Verein und erhält dementsprechend eine Finanzierung vom Bund. Daran gibt es immer wieder Kritik, da die DUH immer wieder in Verdacht gerät, als Lobbyverband zu agieren.

Quellen


Themen des Beitrags:
Deutsche Umwelthilfe

Jetzt leasen!

Volkswagen Multivan
Für 479,-- €/Monat brutto: Volkswagen Multivan 2,0 TDI SCR DSG Edition • Gewerbe • Privat

VW Multivan Leasing für 434 (476) Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar, 02/25]

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 177 g/km CO2*


Peugeot 308 III
Für 169,-- €/Monat brutto: Peugeot 308 PureTech 130 EAT8 Active Pack • Privat

🔥 Peugeot 308 Leasing für 169 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar]

Verbrauch: kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 108 g/km CO2*


Kia e-Niro (2022)
Für 220,99 €/Monat brutto: Kia Niro EV Inspiration • Privat

🔥 Kia Niro EV Leasing für 221 Euro im Monat brutto [kurzfristig verfügbar]

Stromverbrauch: kombiniert: 16,2 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*