Home » News » Elektromobilität » BMW investiert in Produktion von E-Autos

1,7 Milliarden US-Dollar

BMW investiert in Produktion von E-Autos

BMW iX
BMW iX, Bild: BMW Group

BMW hat gestern in einer Pressemitteilung angekündigt, 1,7 Milliarden US-Dollar in die Produktion von Elektroautos in Amerika investieren zu wollen. Der US-Standort Spartanburg spielt dabei eine zentrale Rolle. Der Zellhersteller Envision AESC soll das einzige amerikanische Werk mit Batteriezellen beliefern.

1,7 Milliarden Dollar für die USA

Das US-Werk in Spartanburg soll mit einer Milliarde US-Dollar für die Zukunft aufgestellt werden. Hier baut BMW die meisten seiner beliebten SUVs. Bis 2030 sollen hier 6 vollelektrische BMW X-Modelle wie der BMW iX vom Band laufen. Das Investment von einer Milliarde Dollar soll die notwendigen Vorbereitungen für dieses Unterfangen möglich machen.

Weitere 700 Millionen US-Dollar fließen BMW zu folge in den Bau eines Montagezentrums für Hochvoltbatterien. Gemeinsam mit dem Zellhersteller Envision AESC soll dadurch die Belieferung des Werks in Spartanburg gesichert werden.

US-Werk mit hohem Stellenwert

Das einzige Werk in Nordamerika hat bei BMW einen besonders hohen Stellenwert. Das betont auch BMW-CEO Oliver Zipse: „Das Werk Spartanburg ist seit Jahrzehnten ein Eckpfeiler des weltweiten Erfolgs der BMW Group. Es ist die Heimat der weltweit beliebten BMW X Modelle und wird künftig auch ein wichtiger Treiber unserer Elektrifizierungsstrategie sein. Bis 2030 werden wir hier mindestens sechs vollelektrische BMW X-Modelle produzieren. Das bedeutet: Das ‚Home of the X‘ wird nun auch zum ‚Home of the Battery Electric Vehicle’“

BMW X7 Facelift
BMW X7 Facelift; Quelle: Pressefoto

Markt für Elektroautos boomt

Während die Gesamtverkäufe auf dem deutschen Automarkt zurück gehen, werden Elektroautos als Neuwägen immer beliebter. Besonders Tesla kann davon in Deutschland profitieren. Sowohl bei uns, als auch auf dem Heimatmarkt von Tesla hat BMW Nachholbedarf bei vollelektrischen Fahrzeugen. Um dem Platzhirsch aus den USA Konkurrenz machen zu können, soll nun das Investment in das amerikanische Werk erfolgen.

Quellen


Themen des Beitrags:
BMWE-AutoUSA

Jetzt leasen!

BMW i4 eDrive40
Für 569,-- €/Monat netto: BMW i4 eDrive35 • Gewerbe

BMW i4 eDrive35 Leasing ab 567 (652) Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 5 Monate, BAFA]

Stromverbrauch: kombiniert: 19,1-16,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW i4 M50
Ab 725,-- €/Monat netto: BMW i4 M50 • Gewerbe

UPDATE! BMW i4 M50 Leasing ab 725 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 18 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 22,5-18,0 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*


BMW i4 eDrive40
Für 570,-- €/Monat netto: BMW i4 eDrive40 • Gewerbe

UPDATE! BMW i4 eDrive40 Leasing für 570 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar, LZ 16 Monate]

Stromverbrauch: kombiniert: 19,1-16,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2*