Home » News » Business » Aktualisierungen für Audi A1, Audi A4 allroad quattro, Audi Q7 und Audi Q8 kommen

Update

Aktualisierungen für Audi A1, Audi A4 allroad quattro, Audi Q7 und Audi Q8 kommen

Audi A1 allstreet
Audi A1 allstreet in Pfeilgrau Perleffekt; Quelle: Pressefoto

Business. Gleich vier Modelle aus dem Volkswagen-Konzern bekommen zum Modelljahreswechsel diverse Aktualisierungen.

Der Audi A1 citycarver eröffnet diese Aktualisierungen mit einem neuen Modellnamen. Er heißt ab sofort Audi A1 allstreet. Der Audi A4 allroad quattro erhält ein neues sportliches Optikpaket, das im Exterieur Akzente in Schwarz setzt. Für die Oberklasse-SUV Audi Q7 oder Audi Q8 gibt es drei neue Metalliclackierungen. Über die Neuerungen zum Modelljahreswechsel berichtet der Hersteller in einer Pressemeldung.

Audi A1 allstreet startet bei 23.200 Euro

Die kompakteste Modellreihe von Audi besticht durch Dynamik und Individualität. Nun wird der Audi A1 citycarver ganz einfach zum Audi A1 allstreet. Das Fahrzeug, das auf dem A1 Sportback basiert, behält seinen robusten Offroad-Look bei. Der Preis für den Kompakten mit den vier Ringen startet bei 23.200 Euro. Sowohl die Individualisierungs- und Ausstattungsoptionen als auch die bereits verfügbaren Motor-Getriebe-Kombinationen bleiben bestehen.

Audi A4 allroad quattro bekommt neues Optikpaket schwarz pro

Mit dem neuen Ausstattungspaket Optik schwarz pro gibt es ab sofort die Möglichkeit, den Audi A4 allroad quattro weiter zu individualisieren. Zu den Eigenschaften des neuen Pakets gehören in Schwarz glänzend abgesetzte Scheibenrahmen, Außenspiegel und Endrohre der Abgasanlage. Zudem sind die vertikalen Elemente und der Rahmen des Singleframe-Grill, die Spangen in den seitlichen Lufteinlässen vorn, der Einleger am Heckdiffusor und die Zierleiste in der Heckklappe zwischen den Leuchten in Schwarz glänzend ausgeführt. Darüber hinaus gibt es das Vier-Ringe-Logo und die Dachreling ebenfalls in Schwarz. Die Stoßfänger kommen in Manhattangrau Metallic. Optional können Käufer:innen auch die Kontrastlackierung Manhattangrau Metallic wählen.

Audi A4 allroad quattro in Distriktgrün
Audi A4 allroad quattro in Distriktgrün; Quelle: Pressefoto

Das neue Optikpakt kostet 775 Euro. Weitere neue Metalliclackierungen sind Chronosgrau und Distriktgrün.

Q7 und Q8 bekommen erweiterte Serienausstattung

Mit neuer Frische kommen die Oberklasse-SUV Q7 und Q8. Akzente setzen zum Modelljahreswechsel unter anderem die neuen Metalliclackierungen Satellitsilber, Waitomoblau und Tamarindenbraun. Florettsilber, Galaxisblau und Barriquebraun wird es nicht mehr geben. Darüber hinaus erhalten die Modelle serienmäßig eine elegant Kontrastnaht auf der Instrumententafel und aktualisierte Interieurelemente.


Themen des Beitrags:
Audi

Jetzt leasen!

Volkswagen T-Roc Cabriolet
Für 289,-- €/Monat brutto: Volkswagen T-Roc Cabriolet Style 1.0 TSI OPF • Privat

SOFORT VERFÜGBAR! VW T-Roc Cabriolet Leasing für 289 Euro im Monat brutto [Lagerwagen]

Verbrauch: innerorts: 6,5 l/100 km • außerorts: 4,8 l/100 km • kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 128 g/km CO2*


BMW 2er Coupé G42
Ab 769,-- €/Monat brutto: BMW 2er Coupé M Sport • Gewerbe • Privat

BMW 2er Coupé Auto-Abo ab 769 Euro im Monat brutto [Alles inklusive – außer Tanken]

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 148 g/km CO2*


Nissan Qashqai
Für 224,01 €/Monat brutto: Nissan Qashqai 1.3 DIG-T MHEV Xtronic N-Connecta • Gewerbe • Privat

PREISUPDATE! Nissan Qashqai Leasing für 224 Euro im Monat brutto [Bestellfahrzeug]

Verbrauch: innerorts: 6,4 l/100 km • außerorts: 4,9 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 125 g/km CO2*