Mercedes-Benz E 350 e AMG Line Leasing für 284,87 Euro im Monat netto


Lade dir unsere App herunter und erhalte die besten Deals direkt auf dein Handy -> iOS-App -> Android-App

Nicht dein Traumauto? Probier unseren neuen Suchservice!



Mercedes-Benz E 350 e

Mercedes-Benz E 350 Leasing für Geschäftskunden

Ein bisschen elektrisch, ein bisschen Benzin, dazu noch ein Stern und fertig ist der Mercedes-Benz E 350 e. Und den könnt ihr als Geschäftskunde günstig bei guteRate leasen. Das Fahrzeug ist erst wenige Monate alt und war vormals ein Vorführwagen. Dafür kommt er mit vielen Extras, unter anderem der AMG Line. Die Konditionen belaufen sich auf 24 Monate Laufzeit bei 10.000 km im Jahr – und dann kostet das Paket 284,87 Euro im Monat netto plus Bereitstellung. (Danke Markus für die Meldung!)

Als neues Auto kann man das Auto ebenfalls leasen, aber das wird wesentlich teurer. Beim Marktführer kostet es dann 619 Euro im Monat netto.

UPE56.100,-- € netto
Leasingrate284,87 € netto
Sonderzahlung0,-- €
Leasingfaktor0,51
Überführungskosten605,04 € netto
Gesamtkosten7.441,92 € netto
Gesamtkosten / Monat310,08 € netto
Gesamtkostenfaktor0,55
Laufzeit24 Monate
jährliche Fahrleistung10.000 Kilometer

 

Ausstattungshighlights:

  • Business Paket Plus
  • Keyless Go
  • AMG-Pakete
  • Viele Assistenten

ZUM DEAL MERCEDES E 350 E AMG LINE

Andere Angebote bei Sixt Neuwagen

Youtube Video



Mercedes-Benz E 350 e AMG Line Leasing für 284,87 Euro im Monat netto
3.8 (75%) 8 Bewerte diesen Deal

100°

4 Kommentare

  1. Jan sagt:

    Für den Preis im Monat bekommt man den Wagen auch als Neuwagen!! Autohaus Anders in Vechta hat die NW im Angebot!

  2. Simond sagt:

    Will nicht rummosern, aber warum sind bei einem Gebrauchten Überführungskosten fällig? Die nennen sich hier zwar “ Bereitstellungskosten“, wenn es aber um die Fahrzeugaufbereitung geht, sind 720€ hoch gegriffen und eigentlich nicht für den Kunden fällig…
    Unabhängig davon: Vielen Dank für Eure super Seite!!!!

  3. Marc sagt:

    Außerdem steht dort noch „Nachweis Fremdfabrikat erforderlich“.
    Würde wohl bedeuten, Mercedes Fahrer sind ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.