Opel Astra „Edition“ Privatkundenleasing | 189,-€ / Monat

opel_astra_edition_leasing

Ein gutes Angebot für den Opel Astra zu finden ist nicht einfach. Deals für den Opel Corsa finde ich ständig, aber der Astra hält sich tapfer bei einem Leasingfaktor um 1 rum.

Wer sich in den Astra verschossen hat und gerade auf der Suche ist, sollte sich mal das Angebot von meinauto.de anschauen. Dort sind im Rahmen einer Leasing-Sonderaktion mehrere Astra Kurzzeitzulassungen zu einer „netten“ Rate zu bekommen.

Das nett habe ich in Anführungszeichen gesetzt, da es, gemessen am Leasingfaktor, weit bessere Angebote für Privatkunden gibt. Zum Beispiel der BMW 1er, den ich >hier< vorgestellt habe. Aber hier und heute ist das Angebot von meinauto.de das Beste, was ich seit langem für den Astra gesehen habe. Und nur um den Astra soll es in diesem Artikel auch gehen. Vergleiche zu anderen Marken oder Modellen machen eh keinen Sinn, denn was nützt es mir, wenn Fahrzeuge anderer Marken günstiger sind, ich diese aber nicht möchte. Außerdem wäre sparneuwagen dann langweilig, da ich immer nur DAS eine derzeit beste Angebot vorstellen könnte (gemessen am Leasingfaktor).

Ausstattung:

Den 1.4er Turbo gibt es in 2 Varianten, eine mit 125 PS und eine mit 150 PS. Im angebotenen Astra ist die Variante mit 125 PS verbaut. Laut dem Erfahrungsbericht bei >motortests.de<, macht man mit dieser Variante aber nichts verkehrt.

Die Ausstattunglinie nennt sich „Edition“ und ist die nächsthöhere Linie zur Basisvariante. Luxusextras findet ihr in dieser keine, aber zumindest alles, was man heute als Standard erwartet. Aber mit der Ausstattungslinie alleine ist ja noch nicht Schluss, denn da kommt ja auch noch das ein- und andere an Sonderausstattung hinzu, so daß der Astra ganz gut ausgestattet daher kommt:

Highlights:

  • Farbe: Smaragd Grün Perleffekt
  • 16″ Leichtmetallfelgen
  • Zwei-Zonen Klimaautomatik
  • Multifunktions-Lederlenkrad
  • Radio R4 Intellilink inklusive Freisprecheinrichtung
  • Einparkhilfe hinten und vorne
  • Sitzheizung
  • Rückfahrkamera

Kosten:

189,-€ beträgt die monatliche Leasingrate. Sonderzahlung wird keine fällig, allerdings noch eine Einmalzahlung von 750,-€ für die Überführung. Gemessen an der UPE des Astra von 23.075,-€ hat das Angebot einen Leasingfaktor von 0,82.

Ja, da gibt es von anderen Herstellern wesentlich bessere Konditionen. Wie aber eingangs schon erwähnt, ist das nicht der Maßstab, anhand dem das Angebot bewertet wird.

Die Vertragsmodalitäten sind die üblichen mit einer Leasingdauer von 36 Monaten und 10.000 Kilometern p.a..

UPE23.075,-€
Sonderzahlung
0,-€
Überführung750,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 Km
Laufzeit36 Monate
Monatliche Leasingrate
189,-€
All-inkl. Leasingrate
209,83 €
Gesamtbetrag7.554,-€
Leasingfaktor0,82

Vergleichspreis:

Sixt-Leasing verlangt 220,-€ pro Monat (ohne Überfürungskosten).

ZUM DEAL


Auch interessant

4 Kommentare

  1. Fred sagt:

    Opel hält sich mit dem Astra wirklich tapfer.

  2. Adlerträger sagt:

    Momentan gibt es doch so eine 99€ Aktion. Was ist mit der, taugt die nichts?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.