Mercedes CLA Leasingangebote | ab 190,90 € / Monat

Update 06.01.2017

Gute-rate hat jetzt auch Mercedes Vorführwagen im Angebot.

Auch bei diesen handelt es sich um das „Score“-Sondermodell. Gegenüber dem Rosier Angebot (Update 05.01.) ist bei den gute-rate Modellen aber noch das Automatikgetriebe verbaut.

Die Laufzeit ist mit 48 Monaten ein gutes Stück länger, die Leasingkosten aber günstiger.

UPE35.432,25 €
Sonderzahlung
0,-€
Überführung0,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 Km
Laufzeit48 Monate
Monatliche Leasingrate
229,-€
Gesamtkosten
10.992,-€
Gesamtkosten / Monat229,-€
Leasingfaktor0,65

Zum Deal

Update 05.01.2017

Neben dem gerade vorgestellten A45 Deal, hat Rosier auch noch 3 Angebote für den CLA in petto.

Gewerbekunden können für 190,90 € netto pro Monat den CLA 180 als „Score“ Sondermodell leasen.

Zum Deal

Privatkunden können entweder beim AMG CLA 45 Shooting Brake zuschlagen, daß gerade im Hinblick auf die kurze Laufzeit von 18 Monaten sehr interessant sein kann:

UPE59.285,80 €
Sonderzahlung
0,-€
Überführung0,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 Km
Laufzeit18 Monate
Monatliche Leasingrate
494,-€
Gesamtkosten
8.892,-€
Gesamtkosten / Monat494,-€
Leasingfaktor0,83

Zum Deal

Oder aber beim CLA Shooting Brake 180 „Score“ Vorführer, der auch wieder im Hinblick auf die kurze Laufzeit sehr interessant sein kann:

UPE33.254,55 €
Sonderzahlung
990,-€
Überführung0,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 Km
Laufzeit18 Monate
Monatliche Leasingrate
190,90 €
Gesamtkosten
4.462,20 €
Gesamtkosten / Monat245,90 €
Leasingfaktor0,74

Zum Deal

Update 13.12.2016

Die beiden, mit dem letzten Update vorgestellten, CLA Deals, sind jetzt auch für Privatkunden verfügbar.

Der Gewerbekundendeal hat mich ja wegen der widersprüchlichen Mehrwertsteuerangaben komplett konfus gemacht.

Der Flyer ist aber wohl – bis auf die Kosten für die Überführung, denn die sind in beiden Fällen noch mit 899,-€ angegeben – komplett netto zu lesen und der Flyer für die Privatkundenangebote inklusive der Mehrwertsteuer.

Die Fahrzeugübernahme muss bis zum 31.12. erfolgt sein!

Zum Deal

Update 07.12.2016:

Auch bei Beresa ist der CLA Shooting Brake gerade im Gewerbekundenangebot.

Aussuchen könnt ihr dort aus 2 Versionen:

Zum einen der CLA SB 220d mit 184 PS zu einer Leasingrate von 299,-€ netto (Leasingfaktor: 0,74) und zum anderen das Topmodel AMG CLA 45 4Matic mit 381 PS zu einer Leasingrate von 429,-€ netto (Leasingfaktor:0,69).

In beiden Fällen kommen noch Überführungskosten in Höhe von 899,-€ hinzu.

Zum Deal

Update 01.12.2016:

Da ist er wieder, der CLA. Dieses mal als Shooting Brake in der „Score“ Variante und leider auch nur für Gewerbekunden verfügbar.

Der Preis ist auf jeden Fall top – gerade im Hinblick auf die inkludierten Kilometer – und die Ausstattung auch.

Was genau die „Score“-Linie alles beinhaltet, habe ich Euch schon im ursprünglichen Artikel vorgestellt.

UPE26.547,-€
Sonderzahlung
0,-€
Überführungca. 500,-€ netto
Jährliche Fahrleistung
20.000 Km
Laufzeit18 Monate
Monatliche Leasingrate
189,-€ netto
All-Inkl. Leasingrate
216,78 € netto
Gesamtbetrag3.902,-€ netto
Leasingfaktor0,71

Zum Deal

Ursprünglicher Artikel vom 07.10.2016:

Vom CLA hatten wir in der Vergangenheit ja schon einige Deals, aber zu so einem günstigen Preis bisher noch nicht.

Ok, einen kleinen Haken hat der Deal aber: Um an die günstige Rate zu kommen, müsst ihr einen mindestens 6 Monate auf Euch zugelassenen Gebrauchtwagen in Zahlung geben. Von welchem Hersteller scheint keine Rolle zu spielen. Den Wert Eures Gerbrauchten bekommt ihr dann natürlich ausgezahlt, oder er wird mit der Leasingrate verrechnet.

Die Aktion gilt sowohl für gewerbliche, als auch für private Kunden.

Ausstattung

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Lagerfahrzeuge. Weitere Ausstattungsoptionen können also keine hinzugefügt werden.

Aber immerhin handelt es sich bei der Ausstattungslinie um die üppig ausgestattete „Score“ Variante, so daß eigentlich kaum Wünsche offen bleiben sollten.

Highlights:

  • 122 PS Benziner
  • Farbe: weiß oder schwarz
  • Sondermodell „Score“
  • Park-Pilot
  • Leder-Multifunktionslenkrad
  • Audio 20 CD mit Vorrüstung für Garmin Map Pilot
  • Klimaanlage
  • LED Scheinwerfer
  • 18″ Leichtmetallfelgen
  • Sitzheizung

Kosten

219,-€ sind für Privatpersonen und 169,-€ für gewerbliche Kunden zu zahlen. In der Leasingrate sind die Kosten für die Überführung bereits inkludiert, Sonderzahlung wird auch keine fällig.

Der Vertrag läuft über 30 Monate mit insgesamt 25.000 Kilometern, was einer Laufleistung von 10.000 Kilometern jährlich entspricht.

Gewerbekunden:

UPE26.980,-€ netto
Sonderzahlung
0,-€
Überführung0,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 km
Laufzeit30 Monate
Monatliche Leasingrate
169,-€ netto
All-inkl. Leasingrate
169,-€ netto
Gesamtbetrag5.070,-€ netto
Leasingfaktor0,57

Zur Berechnung des Leasingfaktors habe ich noch die Überführungskosten abgezogen, deren Wert ich mit 500,-€ netto taxiert habe.

Zum Gewerbekundenangebot geht’s >hier<

Privatkunden:

UPE32.141,-€
Sonderzahlung
0,-€
Überführung0,-€
Jährliche Fahrleistung
10.000 km
Laufzeit30 Monate
Monatliche Leasingrate
219,-€
All-inkl. Leasingrate
219,-€
Gesamtbetrag6.570,-€
Leasingfaktor0,63

Vergleichspreis

Privatkunden zahlen bei Sixt-Leasing eine monatliche Rate von 431,-€ und Gewerbekunden zahlen 361,-€ netto.

ZUM DEAL

18 Kommentare

  1. Max sagt:

    „Das Angebot versteht sich zzgl. Zulassungskosten und zzgl. Überführungskosten.“

    Die Überführungskosten sind also leider nicht enthalten.

  2. Thorsten sagt:

    Die Werte sind niemals inkl. Mehrwertsteuer. Da ich das Angebot von Rosier im Auge habe, habe ich mir mal ein Angebot von Beresa zukommen lassen. Ich sage Bescheid sobald ich mehr weiß.

    • sparneuwagen sagt:

      Die Kaufpreisangabe läßt mich das doch stark vermuten.

      Aber gib mir bescheid, sobald Dir das Angebot vorliegt.

      • Thorsten sagt:

        Wie vermutet, ist der Preis 429€ netto. Die „nette“ Dame meinte auf meine Anfrage, dass dieses Angebot sich NUR an Gewerbetreibende richtet. Da vergeht mir schon direkt die Lust auf weitere Kommunikation bzw. Abschluss…

        Zusätzlich lässt sich das Fahrzeug nicht ab Werk abholen, da es ein Lagerwagen ist (der jedoch bei Mercedes steht, nicht beim Händler). Ist da etwas dran? Oder wollen die nur an dummen Kunden verdienen?

  3. Luke sagt:

    Was ist eigentlich der Grund dafür, dass die Hersteller deutlich höhere Leasingrabatte an Gewerbetreibende geben? Ich erinnere mich z.B. auch an einen A5 Anfang des Jahres für 139€ inkl. Überführung. Für Privatkunden wäre dies Undenkbar.

  4. sparneuwagen sagt:

    Wenn ich das mal wüsste. Vielleicht, weil den Rabatten an Gewerbekunden seitens der Medien weniger Aufmerksamkeit geschenkt wird.
    Den Absatz mit hohen Rabatten ankurbeln zu müssen ist ja eher keine gute Werbung.

    Noch eine Frage: Kommt bei Euch auch eine Fehlermeldung, wenn ihr einen Kommentar absendet?

  5. sparneuwagen sagt:

    Liest sich ja einfach.
    Aber darum kümmere ich mich am Wochenende in aller Ruhe.

  6. McGarrett sagt:

    Beim aktuellen Angebot hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen:

    15.000km sind die Gesamtfahrleistung über die 18 Monate. Also weiterhin die üblichen 10.000km p.a.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.