Mercedes AMG C 43 4 Matic | Gewerbekundenleasing für 500,-€

mercedes-amg_c43_leasing

Update 18.10:

Gewerbekunden haben jetzt die Chance bei Herbrand zuzuschlagen.

An Ausstattung ist viel dabei. Viel mehr noch als das was angegeben ist, denn wenn ich die angegebenen Extras in den Konfigurator eingebe, komme ich auf eine UPE von nur knapp 60.000,-€ netto. Da fehlen noch gut 6.000,-€ bis zu der von Herbrand angegebenen UPE.

Highlights:

  • Business Paket Plus
  • 19″ Leichtmetallfelgen
  • 9G-Tronic
  • Sound-Komfort-Paket
  • Fahrassistenzpaket-Plus
  • Night Paket
  • Command Online Navigation
  • LED Scheinwerfer
  • Sitzheizung
  • Spiegelpaket

Ist aber auch egal, denn bei dem Fahrzeug auf der Angebotsseite handelt es sich eh nur um ein Beispiel von mehreren sofort verfügbaren C43.

Achtet darauf, sofern ihr Anfragen solltet, dass der Leasingfaktor um 0,8 oder besser liegen sollte.

UPE66.405,-€ netto
Sonderzahlung
0,-€
Überführungca. 500,-€ netto
Jährliche Fahrleistung
20.000 km
Laufzeit24 Monate
Monatliche Leasingrate
500,-€ netto
All-inkl. Leasingrate
520,83 € netto
Gesamtbetrag12.500,-€ netto
Leasingfaktor0,79

Zum Deal geht’s unten über den „Zum Deal“ Button

Update 16.08:

Mercedes Jürgens bietet jetzt das T-Modell des C43 zur Schnäppchenleasingrate von 399,-€ pro Monat an.

Als Sonderausstattung beinhaltet der Familienrenner das „Business-Paket Plus“, dass das Fahrzeug u.a. mit LED-Scheinwerfern, Sitzheizung und Navigationssystem aufwertet.

Wenn ich die angegebene Sonderausstattung in den Konfigurator eingebe, komme ich auf eine UPE von 53.975,-€ und damit auf einen Leasingfaktor von 0,74. Jürgens selbst gibt einen Leasingfaktor von 0,82 an, basierend auf einem Kaufpreis von 49.117,-€. Ich nehme an, dass es sich dabei um den rabattierten Kaufpreis handelt.

Fahren dürft ihr 20.000 Kilometer im Jahr bei einer Laufzeit von 24 Monaten.

Vergleichspreis: Sixt verlangt 852,-€ pro Monat.

Zum Deal

Update 03.06:

Nicht ganz so gut wie das Angebot von Rosier (siehe ursprünglichen Artikel) da das Fahrzeug weniger Ausstattung hat, aber immernoch weit unter dem, was bei Sixt zu zahlen wäre:

Jürgens bietet den C43-AMG als Limousine und T-Modell zur Leasingrate von 449,-€ netto, für Gewerbekunden, an. Leasingdauer 24 Monate mit je 20.000 Kilometern im Jahr.

Vergleichspreis: 850,-€

Zum Deal

Ursprünglicher Artikel vom 12.05:


3.0 Liter V6 Biturbo. 367 PS. 520 Nm maximales Drehmoment und ein auf kurze Schaltzeiten optimiertes 9 Gang Automatikgetriebe das den C 43 in nur 4,7 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt.
Das liest sich brachial und ist es auch. Und wer nur 2 Bedingungen erfüllt, kann jetzt sogar zum sehr guten Kurs in dieser Rakete Platz nehmen.
Bedingung 1: Ihr müsst im Besitz eines Gewerbescheins sein. Bedingung 2: Ihr müsst 449,-€ netto im Monat übrig haben. Wer zu beidem „ja“ sagen kann, darf jetzt schonmal schauen was er für das Geld alles an Ausstattung bekommt:

  • Lackierung polarweiß
  • Sportsitze Artico/Dinamica
  • 9G-Tronic
  • Tempomat
  • Park Paket mit Rückfahrkamera
  • Night Paket
  • Garmin Map Pilot
  • LED Scheinwerfer
  • Sitzheizung
  • Sitzkomfort Paket

Kosten:

Wenn ich die Ausstattung wie von Rosier angegeben in den Konfigurator eingebe, komme ich auf eine UPE von netto 71.000,-€. Da ist die Leasingrate von 449,-€, trotz der relativ hohen Summe, ein richtiges Schnäppchen, vor allem wenn man sich anschaut was Sixt-Leasing für den AMG veranschlagt: 1229,-€ wären dort zu zahlen.

Fahren dürft ihr die Limousine über 24 Monate bei großzügigen 20.000 km im Jahr. Rechnet noch mit ungefähr 500,-€ netto für die Überführung.

UPEca 51.000,-€ netto
Sonderzahlung
0,-€
Überführung
500,-€ netto
Jährliche Fahrleistung
20.000 km
Laufzeit24 Monate
Monatliche Leasingrate
449,-€ netto
Gesamtbetrag11.276,-€
Leasingfaktor0,88

Der Angebotspreis ist auf 20 Wagen begrenzt!

ZUM DEAL


Auch interessant

13 Kommentare

  1. Djed sagt:

    Leider nicht das Coupe, sondern die Limousine.

  2. sparneuwagen sagt:

    Stimmt. Korrigiert!

  3. Mike sagt:

    Wenn ich das Angebot von Rosier mit dem von Jürgens vergleiche, unterscheiden die sich nicht in der Ausstattung.
    Oder übersehe ich da was?
    Auch wenn ich den Konfigurator benutze, komme ich nicht auf den UPE von 71000 €.

  4. sparneuwagen sagt:

    Hallo Mike,

    ich habe mir leider nicht die damalige Konfiguration gespeichert.
    Aber, auf den ersten Blick komme ich jetzt auch nicht auf 71.000,-€. Kann sein, dass ich ausversehen den C 63 konfiguriert habe.
    Ich muss mir das die Tage mal anschauen.

    • Mike sagt:

      Ja, kann sein, dass es eher der c 63 war. Den c 43 muss man nämlich schon ziemlich vollpacken, damit man auf die 71 kommt 🙂
      Auf jeden Fall Danke für die Antwort und diese Top-Seite!

  5. Jens sagt:

    nein es war der C43.

  6. Mike sagt:

    Ok. Angebot ist ja noch auf der Rosier Seite und da wird auch nur von einem UPE von 50.658,75 € gesprochen. Trotzdem ein gutes Angebot für einen C43 AMG finde ich. Oder was meint ihr?

  7. sparneuwagen sagt:

    Kaufpreis ist aber nicht gleich UPE.
    Ich finde das Angebot gut. Vor allem im Hinblick auf die kurze Laufzeit.
    Der Wertverlust des AMGs dürfte höher sein, als das, was für das Angebot zu zahlen ist.

  8. Pirelli sagt:

    Wenn der Wertverlust höher ist als der gezahlte Betrag, muss man diesen doch nachzahlen. Außer man hat eine Gap-Versicherung. Oder bin ich da auf dem Holzweg?
    Gruß

  9. sparneuwagen sagt:

    Ja, da bist Du auf dem Holzweg ☺
    Ich veröffentliche hier ausschließlich Kilometerleasingangebote. Bei diesen zahlt ihr für die vereinbarte Laufleistung und Laufzeit eine entsprechende Rate. Am Ende wird der Wagen wieder abgegeben und fertig. Wobei, nicht zu vergessen ist natürlich die bei Abgabe anfallende Beurteilung des Zustandes vom Fahrzeug. Die wird meist von einem Dekra Gutachter anhand eines Schadenskataloges durchgeführt, den ihr Euch zu Beginn des Leasing aushändigen lassen solltet. Darin ist definiert was zu laufleistungsbedingtem Nutzungsverschleiß (der wird mit der Leasingrate gezahlt) und was reparaturbedürftiger Schaden ist.
    Zum Beispiel Steinschlag vs. Parkrempler.

    Das was Du meinst sind sogenannte Restwertleasingangebote. Die sind unseriös und werden hier nicht vorgestellt.

    Gap Versicherung kann man zur Vollkasko hinzubuchen und wird wichtig bei einem Unfall mit hohem Schaden.
    Aber dazu am besten mal in google.schauen

  10. Tom Pauly sagt:

    Hier nochmal für 449 Euro, leider klappt das Erstellen eines Deals nicht
    http://www.lueg.de/Mercedes-Neuwagen-/Mercedes-AMG-C-43-Leasing-für-Geschäftskunden/0_1293.html

    • sparneuwagen sagt:

      Danke für den Hinweis.

      Was meinst Du mit Deal erstellen? Das geht hier nicht und hat auch einen Grund: Ich möchte mir die „Deals“ anschauen und beurteilen, bevor sie hier landen. Denn oft entpuppen sich manche „Deals“ als 0815 Angebot oder haben einen nicht gleich zu erkennenden Haken.
      Aber Du kannst mir die Deals gerne über den Button oben rechts zusenden. Ich schaue mir diese dann an und stelle sie hier vor, sofern die denn interessant sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.